Der Kuppelaufstieg der Frauenkirche Dresden

zurück

Der Kuppelaufstieg der Frauenkirche Dresden

Die Frauenkirche Dresden bietet dem Besucher aus allen möglichen Perspektiven einzigartige Einblicke. Etwas ganz spektakuläres stellt jedoch der Kuppelaufstieg der Frauenkirche dar. Zu Fuß die Aussichtplattform in einer Höhe von 67.06 m erreichen und dann den Blick über Dresden in alle Richtungen genießen, empfehlen wir Dresden Besuchern als besonderen Tipp. Folgende wichtige Infos sollten aber bitte die Besucher beachten.

  • Der Kuppelaufstieg ist Kostenpflichtig (siehe Preisinfos am Ende)
  • Es besteht eine räumliche Trennung (Kirche & Aufstiegsweg)
  • Das erste Teilstück erfolgt mit dem Lift bis auf 24 m
  • Dann folgt der Wendelgang in der äußeren Kuppel
  • Der Weg steigt mit 14 % an und ist doch anstrengend, speziell für ältere Besucher, dies sollte dringend beachtet werden. (siehe Hausordnung)
  • Die Anstrengung wird auf jeden Fall belohnt durch den spektakulären Blick über Dresden in seinen vielfältigen Facetten.

Für alle interessierten Besucher, hier noch die Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

November bis Februar
Montag bis Samstag von 10- 16 Uhr
Sonntags von 12:30 Uhr – 16:00 Uhr

März bis Oktober
Montag – Samstag von 10- 18 Uhr
Sonntags von 12:30 – 18:00 Uhr

Preise

Erwachsene zahlen 8 EUR
Ermäßigte zahlen 5 EUR
Familien zahlen 20 EUR

Die Frauenkirche Dresden von innen und aus der Turmkuppel erleben ist ein einzigartiges Erlebnis und bietet spektakuläre Ansichten

Blick aus der Kuppel der Frauenkirche in Richtung Westen auf Schloss und Katholische Hofkirche.
Blick aus der Kuppel der Frauenkirche in Richtung Westen auf Schloss und Katholische Hofkirche.
Blick aus der Kuppel der Frauenkirche in Richtung Osten über die Kunstakademie mit dem goldenen Engel.
Blick aus der Kuppel der Frauenkirche in Richtung Osten über die Kunstakademie mit dem goldenen Engel.
Blick in Richtung Radebeul mit den Weinbergen im Hintergrund, im Vordergrund die Marienbrücke.
Blick in Richtung Radebeul mit den Weinbergen im Hintergrund, im Vordergrund die Marienbrücke.
Blick über die Altstadt Dresdens mit Altmarkt, Steigenbergerhotel (Bildmitte) und Kreuzkirche im Hintergrund.
Blick über die Altstadt Dresdens mit Altmarkt, Steigenbergerhotel (Bildmitte) und Kreuzkirche im Hintergrund.

4 von 14 Fotos

Dresden and more
Herr und Frau Busch
Ackerstrasse 18
8302 Kloten
info@dresdenandmore.ch
www.dresdenandmore.ch