zurück

Fakts in Kurzform über Dresden

Hier eine kleine Zusammenstellung aus interessanten Fakten über Dresden:

  • Dresden bietet Besuchern die Auswahl aus ca. 44 Museen und ca. 56 Galerien.
  • Die Theaterlandschaft umfasst ca. 35 Spielstädte aller Grössenordnungen.
  • Elf Kino sorgen für Unterhaltungsmöglichkeiten, als besonderes Highlight dürfen die Elbefilmnächte, welche jedes Jahr am Elbufer von Mitte Juni bis Mitte August mit spektakulärem Blick auf die Altstadt Silhouette ein besonderes Erlebnis generieren.
  • Dresden wird pro Jahr im von ca. 9.8 Mio Gästen besucht, die meisten aus Deutschland.
  • Der Anteil ausländischer Touristen beträgt ca. 16 %, davon sind ca. 55 % Schweizer Touristen und die Tendenz ist generell steigend.
  • Dresden verfügt über ca. 18500 Hotelbetten, Tendenz auch hier steigend, das neue Swissotel am Schloss trägt mit seinen 235. Zimmern aktuell dazu bei.
  • Es gibt momentan ca. 108 Hotels und 54 Gasthöfe und Pensionen in Dresden.
  • Die jährlichen Uebernachtungszahlen in Dresden liegen bei ca. 3.5 Mio diese Zahl teilt sich auf in ca. 60 % Privattouristen und 40 % Geschäftsreisende.
  • Dresden Besucher verweilen durchschnittlich ca. 2.1 Tage in der schönen Stadt.
  • Dresden zählt heute ca. 524000 gemeldete Einwohner, Tendenz auch hier steigend. Die hohe Lebensqualität der Stadt zieht immer mehr Menschen aus ganz Deutschland in die Elbmetropole. Auch ausländische Bürger zieht es vermehrt nach Dresden.
August der Starke Denkmal im Stadtteil Dresden- Neustadt. Der Kurfirst von Sachsen und König von Polen bestimmte das heutige historische Stadtbild von Dresden massgeblich mit.
August der Starke Denkmal im Stadtteil Dresden- Neustadt. Der Kurfirst von Sachsen und König von Polen bestimmte das heutige historische Stadtbild von Dresden massgeblich mit.
Altes und Neues verschmilzt in Dresden zu nahezu perfekten Bildern und Stadtansichten. Hier ein Beispiel dazu, links ein Teil der Residenzschloss- Fassade und rechts das im April 2012 eröffnete Swissotel Dresden.
Altes und Neues verschmilzt in Dresden zu nahezu perfekten Bildern und Stadtansichten. Hier ein Beispiel dazu, links ein Teil der Residenzschloss- Fassade und rechts das im April 2012 eröffnete Swissotel Dresden.

Dresden and more
Herr und Frau Busch
Ackerstrasse 18
8302 Kloten
info@dresdenandmore.ch
www.dresdenandmore.ch